Inhaltsbereich

Betreiber des Landhotels nehmen Betrieb zum 1. Dezember 2018 auf

Weitere Sanierungsmaßnahmen geplant

Vor genau einem Jahr erfolgte die Übernahme des Gasthauses und Saales aufgrund der Geschäftsaufgabe der ehemaligen Betreiberin sowie im Rahmen des Insolvenzverfahrens. „Von Anfang an stand fest, dass die Gemeinde Lengede nicht als Betreiber des Hotel- und Restaurantbetriebes auftreten wird“, erläutert Bürgermeisterin Maren Wegener die damalige Entscheidung zum Erwerb der Immobilie im alten Lengeder Ortskern. „Die Lengeder Vereine sollten den Bürgersaal weiterhin wie gewohnt nutzen können. Für Feiern von Privatpersonen stand leider der Saal seit Geschäftsaufgabe jedoch nicht mehr zu Verfügung“, so Wegener weiter.

Meldung vom 30.11.2018