Inhaltsbereich

Hohe 7-Tage-Inzidenz: Landkreis Peine ordnet Ausgangsbeschränkung bis 13. April an

Allgemeinverfügung gilt ab 30.03.2021

Im Hinblick auf die anhaltend hohe 7-Tage-Inzidenz von über 150 hat der Landkreis Peine auf Grundlage des Infektionsschutzgesetzes und der aktuellen Niedersächsischen Corona-Verordnung eine Allgemeinverfügung herausgegeben, die ab Dienstag, 30. März, zunächst bis Dienstag, 13. April, gültig ist.

Meldung vom 29.03.2021Letzte Aktualisierung: 30.03.2021